Batfish Bend - Tauchplätze Similan Thailand
Fledermausfische

Batfish Bend – An der Nordseite von Koh Bangu, der Insel Nr. 9 der Similans. Ein Tauchplatz der nicht bei allen im Programm ist, was heißt das man hier meistens alleine ist. Viele Divemaster wissen was der Tauchplatz zu bieten hat. Viele Tauchplätze an der Insel haben den Vorzug, was nicht heißt das sie besser sind. Ein Tauchplatz der sich hervorragend bei Ströhmung eignet da sich das Riff von Nord nach Süd zieht. Anfangen tut das Riff bei 8m und zieht sich runter bis auf ca. 30m, die Sicht ist eigentlich kontinuierlich gut und kann schon mal über 30m sein.

Der Tauchplatz empfiehlt sich am Morgen, wenn die Sonne im Osten aufgeht hat man schon in der Früh ein super Tauchgang. Man wird sofort feststellen wo der Name des Tauchplatzes herkommt. Große Schulen von Fledermausfischen sind an dem Tauchplatz ansässig und lassen sich von den Tauchern nicht stören, im Gegenteil, sie sind sehr neugierig und kommen auf einen zu. Durch das klare Wasser und die Sonne am Morgen lassen sich hier wirklich gute Fotos von den Fledermausfischen schießen.

Das Riff weißt eine Vielzahl unterschiedlichen Hartkorallen auf, angefangen von Hirnkorallen und Feuerkorallen, gibt es hier große Tischkorallen und die Hibiskus zu besichtigen. Schildkröten sieht man viel im Riff die sich an den Hart und Weichkorallen zu schaffen machen, genauso wie der Titandrückerfisch bei dem man sich etwas vorsehen muss wenn er sein Nest bewacht. Es ist schon erstaunlich mit was für einer Kraft die sich an den Hartkorallen bedienen.

Es gibt Süsslippen, Doktorfische, Napoleon, und jede Menge Papageienfsche die sich im Riff bewegen. Clownfische die in ihren Anemonen sind geben auch immer ein gutes Motiv für Fotografen ab. Haie gibt es meistens im tiefen Bereich, der Leopardenhai liegt im Sand und wenn man Glück hat schwimmen die Weissspitzenhaie durchs Riff. Thunfische sind oft im Freiwasser zugegen genauso wie Barrakudas, die es auf eine beachtliche Größe schaffen.

Similan Tauchsafari

Thailand Tauchsafaris mit MV Giamani
MV Giamani

Die beste Möglichkeit die Tauchplätze um Similan und Surin Island zu tauchen, ist auf einer Tauchsafari. Zwischen November & April sind die Nationalparks für eine Tagestour und für Tauchsafaris geöffnet und werden von unterschiedlichen Tauchschulen angeboten.

Für weitere Informationen – Batfish Bend

Tauchen in Thailand - Anfragen & Buchen

 

Taucher Infos...

 

Anti Spam