Tauchkurse in Thailand
PADI Rescue Diver

Tauchkurse Thailand – Um sein Hobby zu erweitern, ist der PADI Rescue Diver von ganz besonderer Notwendigkeit. Es geht nicht nur darum anderen zu helfen, in erster Linie geht es hier um Sie selbst. Die Selbstrettung und das Problemmanagement ist hier ein großes Thema, wie kann ich Probleme von vornherein erkennen und was für Möglichkeiten habe ich dem vorzubeugen.

  • Gutes Training.
  • Spannende Rettungsaktionen.
  • Theorie nicht nur für Taucher.
  • Unterschiedliche Ausrüstung
  • Auf dem neuesten Stand.

 

Preise für PADI Rescue Diver Kurs

Gruppenunterricht: 2 Tage THB 16,400 THB / Person

Täglich Tauchkurse !

Im Preis inklusive:

  • Hoteltransfer zur Tauchschule oder Tauchboot.
  • Ausrüstung.
  • Kursunterlagen.
  • Zertifikation.
  • Essen und Getränke an Bord.
  • Erfahrener PADI Tauchlehrer.

Kontakt

Gruppenunterricht:  2 Tage THB 12,600 THB / Person

Täglich Tauchkurse !

 Im Preis Inklusive:

  • Ausrüstung.
  • Kursunterlagen.
  • Zertifikation.
  • Essen an den Tauchtagen.
  • Erfahrener Tauchlehrer.

Kontakt

Gruppeunterricht: 2 Tage THB 14,000 THB / Person

Täglich Tauchkurse von Nov. bis April !

Im Preis inklusive:

  • Hoteltransfer.
  • Essen und Getränke an Bord.
  • 1 Tagestour Similan.
  • Erfahrener Tauchlehrer.

Nicht inklusive:

  • Similan Marine Nationalpark Gebühr in Thai Baht 500 THB pro Person und Tag.
  • Similan diving fee in Thai Baht 200 THB pro Person und Tag.
  • Kursunterlagen & Zertifikation THB 2,000 THB / Teilnehmer.
  • Ausrüstung THB 500 THB

Kontakt

 

Sie haben vielleicht schon beobachten können das bei dem einen oder anderen Tauchgang was außer Kontrolle geraten ist. Man ist immer gut beraten wenn man die Sache realistisch einschätzen kann und gezielt eingreift. Sie werden viel über Ihre Ausrüstung lernen und wie man sie bei der Rettung einsetzen kann. Eine komplett angelegte Rettungsaktion mit der Koordination einzelner Aufgaben ist Bestand dieses Kurses. Durch das Training werden Sie die Fähigkeit und das Wissen erlangen sich dieser Aufgabe zu stellen.

Der Kurs dauert in der Regel drei Tage und kann auch täglich begonnen werden. Die Ausbildung beinhaltet Theorie, Strand oder Schwimmbadtraining und der Abschluss mit koordinierter Rettungsaktion findet auf unserem Tagestourboot statt. Nach der Ausbildung zum PADI Rescue Diver sehen einige Taucher Ihren Sport aus einem komplett neuen Blickwinkel, man achtet schon mehr darauf was andere machen und probiert ihnen bei Schwierigkeiten zu helfen und zur Seite zu stehen.

Die Voraussetzung für den PADI Rescue Diver Kurs ist der PADI AOWD oder eine Äquivalenz eines anderen Verbandes. Ein Erste Hilfe Nachweis mit HLW, nicht älter als 24 Monate. Nach dem Kurs werden Sie mindestens 25 Tauchgänge haben.

 

Tauchkurse Thailand – Beliebte Urlanbsorte für Tauchkurse

Beliebte Urlaubsziele wo man den Open Water Kurse machen kann sind:

  • Phuket – Mehr Informationen zu Tauchkursen in Phuket finden Sie hier.
  • Phi Phi Island
  • Khao Lak

Für weitere Informationen

Tauchen in Thailand - Anfragen & Buchen

 

Taucher Infos...

 

Anti Spam