PADI Divemaster - Tauchen in Thailand
PADI Divemaster

PADI Divemater – Tauchkurse in Thailand – Sie begeben sich von nun an in den Profibereich des Sporttauchens. Der Padi Divemaster ist ein wichtiger Bestandteil im PADI Ausbildungssystem und kann in mehren Bereichen tätig werden. Er unterstützt den Tauchlehrer bei der Ausbildung von Schülern genauso wie zertifizierte Taucher bei ihren Ausflügen.

  • Erster Schritt zum Profi.
  • Hobby zum Beruf.
  • Tauchlehrer Assistent.
  • Sehr umfassende Ausbildung.
  • Alter mind. 18 Jahre.

 

Der PADI Divemaster Kurs besteht aus praktischen und theoretischen Fähigkeiten sowie Ausdauer.

Gruppenunterricht: THB 34,900 THB / Person

Dauer: 2 Wochen bis 2 Monate.

Täglich PADI Divemaster Kurse !

Im Preis inklusive:

  • Essen und Getränke an Bord.
  • Erfahrener PADI Tauchlehrer.

Nicht im Preis inklusive :

  • PADI Gebühren – 178 AUSD.
  • Kursunterlagen.
  • Ausrüstung – Divemaster sollte eigentlich schon eigene haben.

Kontakt

Gruppenunterricht:   THB 30,000 THB / Person

Dauer: 2 Wochen bis 2 Monate.

Täglich PADI Divemaster Kurse !

 Im Preis Inklusive:

  • Essen an den Tauchtagen.
  • Erfahrener Tauchlehrer.
  • Unbegrentzte Strandtauchgänge.
  • Zugang zu allen Unterlagen – Video, Bücher usw.

Nicht im Preis inklusive:

  • PADI Gebühren – 178 AUSD.
  • Kursunterlagen.
  • Ausrüstung – Divemaster sollte eigentlich schon eigene haben.

Kontakt

Gruppenunterricht: THB 38,0000 THB / Person

Dauer: 2 Wochen bis 2 Monate.

Täglich PADI Divemaster Kurse !

Im Preis inklusive:

  • Essen und Getränke an Bord.
  • Erfahrener PADI Tauchlehrer.

Nicht im Preis inklusive :

  • PADI Gebühren – 178 AUSD.
  • Kursunterlagen.
  • Ausrüstung – Divemaster sollte eigentlich schon eigene haben.

Kontakt

 

PADI Divemaster - Tauchkurs Thailand.
Tauchen im Profibereich

Sie werden zur rechten Hand des PADI Tauchlehrers und führen mit ihm als Team, gemeinsam die Ausbildung durch. In der Tauchschule lernen Sie wie man sich auf Gäste einstellt, diese berät und ihren Wünschen entgegenkommt.

Sie werden nach der Ausbildung auf dem neusten Stand des PADI Ausbildungssystem sein und über das gleiche Wissen eines Tauchlehrers verfügen. Eine sehr umfassende Ausbildung ist erforderlich um sich als PADI Divemaster im Team zu integrieren. Ein großer Teil wird erstmal der Theorie gewidmet, angefangen mit der Auffrischung schon erlernter Kenntnisse. Danach geht man mehr und mehr ins Detail und wird Sachen lernen die einem bis Dato völlig unbekannt waren. In der Praxis ist es ähnlich, alle Übungen die Sie aus dem PADI Open Water Diver kennen werden bis zur Perfektion trainiert, Sie werden danach auf Demonstrationsniveau liegen.

Erforderlich für den PADI Divemaster Kurs ist ein Mindestalter von 18 Jahren, der PADI Rescue Diver oder Äquivalenz eines anderen Verbandes, ein Erste Hilfe Zertifikat mit HLW (nicht älter als 24 Monate) und einen ärztliches Attest.

Tauchkurse Thailand – Beliebte Urlaubsorte für Tauchkurse

Beliebte Urlaubsziele wo man den Open Water Diver Kurse machen kann sind:

  • Phuket – Mehr Informationen zu Tauchkursen in Phuket finden Sie hier.
  • Phi Phi Island
  • Khao Lak

Weitere Infos – PADI Divemaster

Tauchen in Thailand - Anfragen & Buchen

 

Taucher Infos...

 

Anti Spam