Tauchkurs Phuket - Discover Scuba Diver
Discover Scuba Diving

Tauchkurse Thailand – Man kennt die Unterwasserwelt nur vom Fernsehen und Zeitschriften, vielleicht hat sich der Eine oder Andere schon mal gefragt wie es wäre selbst mal auf Tauchstation zu gehen. PADI hat ein Kurs ins Leben gerufen der „Discover Scuba Diving“ nennt. Hier geht es darum die ersten Eindrücke des Tauchens zu bekommen.

  • Für alle Altersklassen.
  • Urlaubspass der Extraklasse.
  • Natur pur.
  • Tauchen wie im Aquarium.
  • Tägliche Angebote.

 

Preise für PADI Discover Scuba Diving Kurs

Strandtauchgang: Halber Tag THB 2,900 THB / Person

Bootstauchgang: Inkl. Swimmingpool und 2 Bootstauchg. THB 5,150 THB / Person

Täglich Tauchkurse !

Im Preis inklusive:

  • Hoteltransfer zur Tauchschule oder Tauchboot.
  • Ausrüstung.
  • Essen und Getränke an Bord.
  • Schwimmbadausbildung.
  • Erfahrener PADI Tauchlehrer.

Kontakt

Bootstauchgänge:  THB 3,400 THB / Person

Täglich Tauchkurse !

Im Preis Inklusive:

  • 2 Bootatauchgänge.
  • Ausrüstung.
  • Erfahrener Tauchlehrer.

Kontakt

Bootstauchgänge: Similan Island THB 6,000 THB / Person

Täglich Tauchkurse von Nov. bis April !

Im Preis inklusive:

  • Hoteltransfer.
  • Essen und Getränke an Bord.
  • 1 Tagestour Similan
  • Ausrüstung
  • Erfahrener Tauchlehrer.

Nicht inklusive:

  • Similan Marine Nationalpark Gebühr in Thai Baht 500 THB pro Person und Tag.
  • Similan diving fee in Thai Baht 200 THB pro Person und Tag.
  • Kursunterlagen & Zertifikation THB 2,000 THB / Teilnehmer.

Kontakt

 

Tauchkruse Thailand - Discover Scuba Diving
Geistermuräne

Ein paar grundlegende Sachen werden hier erläutert damit man dann weiß um was es geht. So fängt man mit etwas Theorie an und geht danach ins Schwimmbad und macht sich erstmal mit der Ausrüstung vertraut. Unsere erfahrenen Tauchlehrer werden Ihnen die ganze Technik der Ausrüstung erläutern und dann mit Ihnen ein paar leicht Übungen machen. Der Tauchlehrer macht die Übungen vor und Sie werden sie dann wiederholen, es entsteht hier kein Zeitdruck. Sie haben solange Zeit bis Sie die Übungen gelernt haben damit dem großen Tag, des ersten Tauchgangs im Freiwasser nichts mehr im Weg steht.

Am 2ten Tag geht es dann aufs Tagestourboot und man fährt nach Racha Yai oder Phi Phi Island. Dort werden zwei Tauchgänge gemacht was aber bei manchen Touren auch drei sein können. Nach dem ersten Tauchgang wird dann zu Mittag gegessen bevor der zweite Tauchgang in Angriff genommen wird. Auf dem Boot wird Dir dein Tauchlehrer alles erklären und Ihr besprecht vor dem Tauchgängen noch mal die wichtigsten Sachen damit der Tauchgang ein unvergessliches Erlebnis wird. , was aber bei manchen touren auch drei sein können.

Die meisten die das Schnuppertauchen gemacht haben, sind am PADI Tauchschein interessiert und hängen diesen hinten gleich ran. Sollten Sie sich für so etwas entscheiden wird ein Teil des Schnuppertauchen auf den Tauchschein angerechnet.

Tauchkurse Thailand – Beliebte Urlanbsorte für Tauchkurse.

Beliebte Urlaubsziele wo man den Open Water Kurse machen kann sind:

  • Phuket – Mehr Informationen zu Tauchkursen in Phuket finden Sie hier.
  • Khao Lak
  • Phi Phi Island

Für weitere Informationen

Tauchkurse Thailand - Anfragen & Buchen

 

Anti Spam