Similan Tauchsafari mit MV Sawasdee Fasai
MV Sawasdee Fasai

Eine neue Similan Tauchsafari an Bord der Sawasdee Fasai wird es ab dem 16 Dezember 2016 geben. Das Schiff ist nicht neu und war früher unter dem Namen ‚Scuba Explore‘ bekannt. Es wurde im Sommer komplett umgebaut und steht jetzt für eine Similan Tauchsafari in der oberen Mittelklasse zur Verfügung. Das Schiff passt gut in die Kategorie der MV White Manta, eine Tauchsafari mit großzügigem Raumangebot und komfortabler Einrichtung. Was definitiv zu beachten ist, sind die Angebote mit einem sehr gutes Preis Leistungsverhältnis was man nicht oft angeboten bekommt. Für Buchungen bis zum 30.November 2016 gibt es auf einer Similan Tauchsafari 10% Discount.

Eine Similan Tauchsafari der MV Sawasdee Fasai dauert in der Regel 4 Tage und Nächte. Gestartet wird von Tab Lamu (Khao Lak) und von dort geht es dann zu den Similan Inseln, Koh Bon, Koh Tachai, bis hoch nach Surin zum Richelieu Rock.

Angeboten werden verschiedene Kabinen, angefangen mit der Master-Kabine über die Deluxe-Kabine bis hin zur Standart-Kabine. Die Kabinen sind jeweils für zwei Gäste ausgelegt und gewählt kann werden zwischen Doppel oder Einzelbett. Für Alleinreisende Damen gibt es eine Garantie, sich eine Kabine mit einer anderen Frau zu teilen oder aber diese alleine zu beziehen.

Neue Similan Tauchsafari – Sawasdee Fasai

Tauchen in Thailand - Anfragen & Buchen

 

Taucher Infos...

 

Anti Spam